Aufgrund der Mess- und Eichverordnung (MessEV) beträgt die Eichfrist für Kaltwasserzähler 6 Jahre, so dass die Eichfrist für im Jahr 2011 eingebaute Wasserzähler zum 31.12.2017 abläuft. Aufgrund der erfolgreichen Stichprobenprüfung hat die zuständige Eichbehörde den WBV Thomasberg mit Schreiben vom 10.07.2017 darüber informiert, dass sich nach § 35 MessEV die Gültigkeitsdauer bis zum 31.12.2020 verlängert.

Achtung!
Zählerwechsel oder Zählerkontrollen erfolgen durch den WBV Thomasberg nur nach schriftlicher Ankündigung oder ausdrücklicher mündlicher Vereinbarung. Zudem müssen sich die beauftragten Mitarbeiter bei Ihnen ausweisen. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn sich andere Personen unter dem Vorwand einer Zählerkontrolle in Ihrem Haus Zugang verschaffen wollen!

Neuer Zähler